Imker/in

Keine Frage, die Werbung von Mund zu Mund ist unschlagbar und noch dazu kostenlos. 

Allerdings muss irgendjemand anfangen mit dem weitererzählen...

 

die nächste Imkerei ist vielleicht näher als du denkst...

Immer wieder mal kommen Leute aus dem Bekanntenkreis zu uns mit den Worten "Ich wusste ja gar nicht, dass ihr Bienen habt - verkauft ihr denn auch Honig?" Die gleichen Leute kommen oft ein paar Tage später nochmal, um für die Schwägerin oder die Enkel auch ein Glas zu holen.

 

Ja natürlich auch in unserer Region wird Echter Deutscher Honig in seiner unüber-troffenen Qualität geerntet. Zum Beispiel „Blütenhonig“  der weist je nach Region und Erntezeitpunkt, ein besonderes Charakteristikum auf.

 

Der Duft enthält Anteile von bis zu 500 verschiedenen Nutz- und Wildpflanzen – ein nahezu unendlicher Facettenreichtum aus unserer Region wie z.B. KNOOPS PARK - WERDERLAND - WÄTJENS PARK – EISPOHL - SANDWEHEN - NEUENKIRCHENER HEIDE - STADGARTEN  VEGESACK - FLUSSLANDSCHAFT LESUM – um nur einige zu nennen.

 

Daneben gibt es natürlich spezielle Sortenhonige bestimmter Trachtpflanzen wie z.B. Akazie, Linde, Löwenzahn u.v.a.m. – mit feinem bis markanten Aroma.

 

Honig kann man importieren -

die Bestäubungsleistung nicht.

 

Der „Billig-Honig“, der von den Lebensmittel-Discountern angeboten wird, kommt in der Regel aus dem Ausland, die genaue Herkunft ist oft schwierig oder gar nicht erkennbar.

Auf dem Honig unserer ortsansässigen und regionalen Imkerinnen und Imker steht dagegen auf jedem Glas der Name dessen, der dieses wertvolle Naturprodukt verkauft. Einige unserer Imker sind Bio-zertifiziert und produzieren Bio-Honig - somit ist auch die regionale Versorgung mit Bio-Honig gewährleistet. 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt