Imkerverein oder Online Kurse?

 

Auf jeden Fall sollte jeder angehende Jung/Hobby/Imker an Lehrgängen der  Imkervereine teilnehmen, siehe Landesverband​, dieser unterstützt ca. 3900 Imkerinnen und Imker, die in 63 Imkervereinen und 17 Kreisimker-verbänden in der Region Weser-Ems und Bremen organisiert sind. Er vertritt die Imker im Deutschen Imkerbund und verschiedenen, auch politischen Gremien. 

 

Wir Empfehlen für die Schulung das Buch „1×1 des Imkerns“ von Friedrich Pohl, in der überarbeiteten Neuauflage von 2017.Dieser Ratgeber hat sich zu einem Standardwerk der Imkerausbildung entwickelt – hier finden angehende Imker alles über -das Leben im Bienenvolk, -die Arbeitsschritte am Stock, -Fütterung der Bienen, -Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten sowie -die Honigvermarktung.

 

Und damit der Weg zu einem der Natur orientierten Umgang mit den Bienen erfolgreich gefestigt werden kann, bieten wir hier einen kostenlosen Online Kurs einschließlich Prüfungsfragen und Bewertung an.

 

Dieser Kurs ist hauptsächlich zur Einführung in die Bienenhaltung und Imkerei und richtet sich generell an Anfänger im Umgang mit Bienen, Vorkenntnisse sind nicht nötig.

 

Fortgeschrittene können sich hier auf diesen WebSite Kurs auslassen und prüfen ob sie wirklich fitt sind.

 

Und solten sich genügend Teilnehmer finden, bieten wir komprimierte Einführung in das Leben der Bienen und darauf aufbauend Informationen zur Haltung in den jeweiligen Beuten.

 

Ziel soll es sein, regelmäßige Treffen am Bienenstand zu organisieren,

um unsere Bienenvölker zu bewirtschaften und den Bienenstand sowie Gelände zu pflegen.

 

Entscheidungskurs: konventionelle Rähmchenbeuten oder alternative Beuten?

 

Teilnehmer pro Kurs:             max: 10 Personen

Kursdauer:                           ca. 4 Stunden   

Kursort:                               Bremen-Grambke

Kosten:                                45.- € pro Person   

 

 

 

 

Erläutert den Unterschied zwischen naturnaher Imkerei und der 'normalen' Imkerei mit Rähmchen und Mittelwänden. Die verschiedenen Prinzipien und Vorgehensweisen bei der naturnahen Bienenhaltung in der TBH oder der BK werden dargestellt und verglichen. Der Anfänger erfährt, was ihn bei den unterschiedlichen Systemen erwartet bzw. was er erwarten kann.

Diese beinhaltet Kaffee, Tee und Wasser. 

 

Einführung in die TBH oder Bienenkiste

 

Teilnehmer pro Kurs:             max: 4 Personen

Kursdauer:                           ca. 5 Stunden   

Kursort:                               Bremen-Grambke

Kosten:                                75.- € pro Person                                                   zzgl. Material    

 

 

 

 

 

 

Einführung in die TBH oder Bienenkiste sowie Zusammenbau aus einem Bausatz. Wer sich für die Bienenhaltung entschieden hat und gern selbst aus einem Bausatz seine Beute zusammenbauen möchte, kann hier praktische Tipps für den Zusammenbau erhalten. Dazu gibt es ausreichend Gelegenheit, über die Besonderheiten der Bienenhaltung in der BK oder TBH zu sprechen, entweder aufbauend auf dem bereits besuchten Entscheidungskurs oder von Grund auf.

 

Kurse nach Absprache

 

Wer gern etwas anderes oder in anderer Zusammenstellung zur naturnahen Imkerei erfahren möchte als in den Kursen angeboten, der kann natürlich nach Absprache auch seinen Kurs bekommen. Anfragen dazu am besten per Email an info@bienen-pate-bremen.de

 

Zur Imkerei gehörte ursprünglich auch, dass der Imker die Beuten (Behausungen)

für seine Lieblinge selber anfertigte. Dies ist heute nur noch teilweise der Fall und

da vor allem Hobbyimker mit Interesse an alternativen, naturnahen Beuten dafür nicht die Zeit und Ausstattung haben, biete ich für diesen Kreis die Top Bar Hive (TBH) und Zubehör zum Kauf an.

Information und das Angebot finden Sie im PDF-Katalog.

 

Je nach Möglichkeit können Kursteilnehmer der Jahreskurse unter Umständen Naturschwärme erhalten. Bei Interesse schicken Sie bitte eine Email an

info@bienen-pate-bremen.de

 

Und HIER kannst du schon mal dein Wissen über Honigbienen testen.
Wenn alle Fragen beantwortet sind, Formular ausdrucken und per Mail an info@bienen-pate-bremen.de senden und sich auf eine Überraschung freuen.
Bienen-Quiz.pdf
PDF-Dokument [306.5 KB]

und weiter mit dem Lückentest

biene_luecke.pdf
PDF-Dokument [506.8 KB]

Anrufen

E-Mail

Anfahrt